OpenSeaMap-dev:Seamark-tagging

Aus OpenSeaMap-dev
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die OpenSeaMap tags beschreiben nautische Objekte. Ausser den eigentlichen Seezeichen gehören dazu auch Hafeneinrichtungen, Beschränkungsgebiete, auffällige Land-Merkmale, Brücken und vieles mehr. Sie beginnen immer mit seamark=. Seamarks werden im Seamark-Layer gerendert. Die tags richten sich nach der IHO S-101 im Seebereich, und nach der iENC im Binnenbereich. Sie werden ergänzt durch eigene OpenSeaMap-tags, die in den IHO-Dokumenten (noch) nicht vorkommen.

Aufbau der seamark-tags

Der Aufbau der seamark-tags entspricht dem OSM-Schema: key=value bzw. schlüssel=wert
Jedes seamark beginnt mit: seamark:type=value

Anders als die meisten OSM-Objekte, bestehen seamarks oft aus mehreren zusammengesetzten Objekten. Beispielsweise besteht eine Fahrwassertonne aus den Objekten: Art der Tonne, Topzeichen, Beleuchtung und Bezeichnung. Und sie haben manchmal eine komplexe Struktur. Beispielsweise besteht ein Leuchtfeuer aus bis zu 30 Attributen, die auch gerendert werden.

Angeführt wird jedes seamark vom Schlüssel: seamark:type=value
Mit dem ersten value wird der Grundtyp des Gesamtobjektes definiert.
Damit wird der Grundtyp des Gesamtobjektes definiert.
Mit seamark:*=value folgen alle Werte und Unter-Objekte

Beispiel

Empfohlene Fahrlinie

Immer in Zusammenhang mit Richtfeuern oder Richtbaken.

tag gerendert Bedeutung
seamark:type=recommended_track Ok.png Empfohlene Fahrlinie
seamark:recommended_track:orientation=* Ok.png Richtungsangabe in Grad (°)

Lateraltonne

Grüne Baken-Tonne Nr. 10, mit grünem Kegel als Topzeichen, ohne Beleuchtung, in Europa, also Steuerbord:

tag gerendert Bedeutung
seamark:type=buoy_lateral indirekt das ist eine Lateraltonne
seamark:buoy_lateral:category=starbord indirekt das ist eine Steuerbord-Tonne
seamark:buoy_lateral:system=iala-a indirekt Lateralsystem ist IALA-A (Europa etc.)
seamark:buoy_lateral:shape=pillar Ok.png Tonnen-Form ist eine Bake
seamark:buoy_lateral:colour=green Ok.png Tonnen-Farbe ist Grün
seamark:topmark:shape=cone, point up Ok.png Topzeichen ist ein Dreieck mit Spitze nach oben
seamark:topmark:color=green Ok.png Topzeichen ist Grün
seamark:name=10 Ok.png das Objekt hat die Bezeichnung "10"

Quellen

Die OpenSeaMap-Seezeichen richten sich nach den weltweit gültigen Dokumenten der IHO.

Dokument Bezeichnung Inhalt
S-101 Electronic Navigational Chart Product Specification
INT-1 Internationale Seekarte Nr. 1 Symbole, Abkürzungen und Legende der gedruckten Seekarte, mit den Kapiteln A bis X.
CEVNI Europäische Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung
.