OpenSeaMap-dev:Offline-charts raster

Aus OpenSeaMap-dev
Wechseln zu:Navigation, Suche

Rasterkarten sollen in sinnvoller für intressante Gebiete als Atlas zusammengestellt werden.
Ein Atlas enthält die relevanten Häfen, Ankerbuchten, Wasserstrassen, Binnenwasserstrassen und Siedlungen.

Kartentypen

Zoom Karte Inhalt Bemerkungen
17 Hafenplan
Stadtplan
POI
14 Detailkarte 3 sm, Lights_minor
12 Ansteuerkarte 10 sm, Tonnen
9 Übersegler 80 sm, Lights
5 Grosskreiskarte 2000 sm

Zoomstufen

Um flüssiges Zoomen zu ermöglichen, müssen alle Zoomstufen im Atlas enthalten sein.

Wesentliche Zoomstufen sind:

Zoom Objekt Sichtbar Bemerkungen
17 POIs 17..18
16 Small_craft 16..18
14 Light_minor 14..18
12 Ankerplatz 12..18
12 Lateraltonnen 12..18
11 Ansteuertonne 11..18
10 Marina 10..18
9 Light_major 9..18
9 Verkehrstrennung 9..18
Achtung
Solange die Offline-Karten nicht direkt gerendert werden, sondern aus Online-Kacheln zusammengesetzt werden, müssen bei der Auswahl der Zoomlevel für die Offline-Karte der aktuele Stand der Renderregeln (bzw deren Veränderungen) geprüft und berücksichtigt werden.

Automatik

Der Kachelsammler wandert der Küste bzw den Flüssen entlang und sammelt relevante Kacheln:

z=17
Häfen: aus Datenbank
Marinas: aus Datenbank
Ankerplätze: aus Datenbank
Küstenorte: near-by zu Hafen, Marina, Ankerplatz, im Umfang von Wohngebiet.
z=14
wichtige Orte, Strände, Flughafen
z=12
Ansteuerungen, Durchfahrten, Vebindungsstrassen, Orte

Niedrigere Zoomstufen (bis z=9) ergeben sich dann durch die von den Kacheln der hohen ausgehend von selbst.

Dadurch, dass immer eine Fläche von 5x5 Kacheln auf dem Display dargestellt werden müssen, sind automatisch grössere Bereiche erfasst.