OpenSeaMap-dev:De:Documentation and Communication

Aus OpenSeaMap-dev
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wo finde ich Hilfe

Anwender

  1. bei Geräten: lies die mitgelieferte Dokumentation (z.B. zum Tiefenlogger)
    oder die in der Doku verlinkte detaillierte Wiki-Dokumentation
  2. zum Kartografieren: lies das OSM-Wiki
    dort findet man zu jedem Objekt detaillierte Erklärungen
    benutze die "Suche" im Wiki (manchmal hilft der englische Begriff)
    oder lies das OSM-Forum
  3. für Fragen zu OpenSeaMap: lies das OpenSeaMap-Forum
    benutze die "Suche" im Forum (manchmal hilft der englische Begriff)
  4. wenn Du nicht weiterkommst: frage eine Suchmaschine
    gib zusätzlich "OpenSeaMap" oder "OSM" (OpenStreetMap) als Suchbegriff ein

Organisationen

Behörden, Organisationen und Firmen wenden sich bitte direkt an die auf der Website angegebene Kontaktadresse.

Presse

Presseanfragen bitte direkt an die auf der Website angegebene Kontaktadresse.

Öffentlichkeitsarbeit

Website

OpenSeaMap.org ist das Schaufenster zur Welt.
Wir zeigen dort die aktuellen News, ein Beispiel, wie man die Karte in die Website einbindet, und verlinken viele weiterführende Informationen.

Vollbildkarte

Vollbildkarte

map.OpenSeaMap.org ist die Arbeitsplattform des Skippers im Web.
Hier findet der Skipper die Seekarte, die Landkarte, eine Luftbildansicht, die Wetterkarte mit Wettervorhersage, ein Meeresprofil und ein Höhenprofil, ein Hafenhandbuch, Sport-Layer für Taucher und Kanuten, AIS-Layer, Pegel-Layer, Wikipedia-Layer, einen Törnplaner, ein Werkzeug um eine Kartenansicht mit Marker und Text per Mail zu verschicken, und natürlich eine Übersicht der hochgeladenen Tiefen-Tracks.

Facebook

Facebook logo.png

facebook.com/OpenSeaMap ist eine neue frische Seite mit Neuigkeiten und Tips.

Presse

OpenSeaMap publiziert in:

Hydro International
Hydrographische Nachrichten
Yacht
Palstek
und vielen mehr...

Messen und Kongresse

OpenSeaMap ist häufig anzutreffen auf:

"boot" Düsseldorf
INTERGEO
FOSSGIS
CCC

Und hin und wieder auf:

Hydrographentag
State of the Map
WikiCon

Dokumentation

Wikipedia

Wikipedia-logo-v2.svg

Alles was für die breite Öffentlichkeit interessant ist, wird in Wikipedia dokumentiert. Nur so erreicht unser Wissen die ganze Welt. Vieles muss nur ein bisschen enzyklopädisch geschrieben werden, dann ist es für Wikipedia hervorragend geeignet. Wir sind die Fachleute für Sekarten und Nautisches Wissen. Lasst es uns teilen mit dem Rest der Welt!

Beispiele: OpenSeaMap, GPS, AIS, ENC, etc.

Bilder

Bild-Beispiel
Commons-logo.svg
Commons ist die grösste freie Bilder-Datenbank der Welt. Alle dort gespeicherten Bilder können in jedem Media-Wiki direkt verlinkt werden. Alle Bilder von Wikipedia kommen aus Commons. Lasst uns also alle Bilder direkt nach Commons hochladen, dann stehen sie weltweit zur Verfügung. Als freiestmögliche Lizenz empfieht sich "CC0".

Beispiele: unsere Bilder

OSM-Wiki

Openstreetmap logo.svg
Alles was für OSMer interessant sein könnte, wird im OSM-Wiki dokumentiert.
OpenSeaMap ist Teil von OpenStreetMap.

Beispiele: unser Tagging-Schema, Schlüssel und Werte, Qualitäts-Tools, allgemeine OSM-Schlüssel für Objekte an Land.

Hilfe-Seiten

OpenSeaMap-Logo.svg
Spezifische Hilfe-Seiten und HowTo's, die sich an Benutzer richten, und die Vollbildkarte und einzelne OpenSeaMap-Anwendungen erklären,
werden im OpenSeaMap-Wiki gespeichert.

Das Wiki dient hier nur als "Textspeicher". Die einzelnen Seiten werden direkt auf der Website, der Vollbildkarte oder in Manuals verlinkt.
Beispiele: Törnplaner, OpenSeaMap in Website einbauen, Marker in URL einbinden

Entwickler-Doku

OpenSeaMap-Logo.svg
Alles was Entwickler, ihren Code, Planung, Forschung, Entwicklung, Schnittstellen, Anwendungen und Hintergrundinformation betrifft
wird im OpenSeaMap-dev-Wiki gespeichert.

Auch Ergebnisse aus Diskussionen auf der dev-ML werden im OpenSeaMap-dev-Wiki festgehalten.

Code

GitHub logo 2013.svg
Der Code von OpenSeaMap wird in GitHub abgelegt.

Fehlermeldungen, Verbesserungswünsche und -Ideen bitte als "Issue" in GitHub melden, bitte jeweils im passenden Repository.
Patches sind besonders willlkommen!

Kommunikation

Forum

Benutzer stellen ihre Fragen im Forum. Dort gibt es für jedes Themenfeld ein Unterforum, jeweils in Deutsch und in Englisch. Ziel ist es, dass Benutzer ihre Erfahrungen austauschen und mit- und voneinander lernen. Man findet dort auch Informationen an Benutzer und Antworten von Entwicklern

Entwicker-ML

Die Entwickler kommunizieren über eine Entwickler-Mailingliste: Ankündigungen für, Ergebnisse von, Fragen an Entwickler, Austausch der Entwickler untereinander.
Die dev-ML dient auch als Info-Kanal für alle am Projekt Beteiligten: Ankündigungen, Termine, allg. Berichte.

Admin-ML

Die Admins kommunizieren über eine eigene Mailingliste.