OpenSeaMap-dev:De:Renderer

Aus OpenSeaMap-dev
Version vom 31. Januar 2021, 23:07 Uhr von Stevo (Diskussion | Beiträge) (Seamark- and Sport Renderer)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sprachen: Deutsch English

Base-Renderer

Für die Erzeugung der OSM Basis Karten Kacheln wird ein Tile Server verwendet. Renderer ist Mapnik.

Name

Derzeit sind die Namen entsprechend der in den jeweiligen Ländern verwendeten Sprachen und Schriften bezeichnet (name=*). Das führt dazu, dass die Namen in Ländern mit anderer als der lateinischer Schrift international nicht mehr verständlich sind. Auch bei der Kommunikation mit Einheimischen funktioniert dann die Verständigung nicht.

Auf OpenSeaMap sollen alle Namen (Länder, Orte, Inseln, Seegebiete) folgendermassen bezeihnet werden:

  • in lateinischer Schrift
  • als Endonym, also so, wie das Land von den Bewohnern des bezeichneten Landes genannt wird.

Namen von wichtigen Orten sollen in zweifach angegeben werden:

  • in lateinischer Schrift
  • in der im jeweiligen Ort hauptsächlich verwendeten Schrift

Wenn kein lateinischer Name eingetragen ist, soll "name=* transkribiert werden

Längerfristig könnten alternativ zu lateinischer Schrift die Bezeichner umschaltbar in den grossen Schriftsystemen geschrieben werden (Kyrillisch, Arabisch, Chinesisch).

Seamark- and Sport Renderer

Tagging Scheme

Source-code

Links

Carto CSS

Carto-CSS ist das aktuelle Stylesheet für die OSM-Basiskarte auf osm.org.
Carto installieren